Der Start in die Saison 2017 ist vollzogen! Wir stehen bereit und hoffen auf eine erfolgreiche Saison mit euch! Worauf wartet ihr?


Saisonstart März 2017 in den Zweiradklassen vollzogen
 
Zugegeben, noch ziemlich jung! Aber trotzdem total
  heiß auf das Biken. Da geht es ihm wie uns! Auch
  für die jüngeren Jahrgänge bieten wir attraktive
  Zweiradlösungen. Wir freuen uns auf euch!
   


Die Saison 2016 ist beendet und wir haben kurz vor den kalten Tagen noch mal richtig, richtig Gas geben, um alle noch in diesem Jahr ins Ziel zu bringen. Wir bedanken uns für euer Vertrauen und ein sehr erfolgreiches Bikerjahr und wünschen euch allen einen kurzen Winter und dann im Frühjahr wieder viel Fahrfreude auf zwei Rädern!
Euer Steffen und euer Mike


 Immer und bei 
 jedem Wetter im
 Einsatz!

 Unser Steffen!


Motorradkurse 2017: 16.2./17.02., 06.04./07.04., 06.06./07.06., 06.07./07.07., 10.08./11.08., 28.09./29.09.


SCHEENE WAR'S
Lang haben wir den Tag herbeigesehnt und am 18.Juni 2016 war es endlich soweit! Wir brachen auf zu unserer diesjährigen Fahrschulmotorradtour.
Akribisch hatte Steffen die Strecken geplant und Katja die Reisegruppe zusammengestellt und dafür gesorgt, dass wir nicht vom Fleisch fallen und unsere Häupter ordentlich betten konnten. Unser Ziel war der Harz.
Nach einer kurzen, herzlichen Begrüßung hatten wir alle bei schönem Wetter richtig Bock, die Reifen spitz zu fahren.
Schlechte Tankentlüftung und immer wieder zugesetzte Benzinpumpe und -filter bei Mathias' Bike zwangen uns zu kurzen Stopps, aber letztlich ging alles gut! So näherten wir uns auf idyllischen Pfaden, über Kopfstein-pflaster und abgefräste Abschnitte (Insider:'mit schönem kribbeln') recht zügig unserem Zwischenziel, dem Hexen-tanzplatz. 
Das Wetter wechselte oft und ganz trocken kamen wir nicht an, aber den großen Schauer erwischten wir in der Gaststätte (so, wie sich das gehört). Nach einem oppulenten Mahl ging es weiter durch den Harz auf kurvenreichen Pisten zum Sachsenross in Altenau. Dort verbrachten wir einen tollen, langen Abend mit einem Rundgang durch den idyllischen Ort, Speisen außer Haus und der Ziehung des Pokalkrachers FC CARL ZEISS JENA gegen Bayern München.
Nach einer kurzen Nacht und reichhaltigem Frühstück, bereitet durch die herzlichen Gastgeber, ging es am zweiten Tag zuerst zum Kyffhäuser und dann durch viele Kurven zurück nach Jena. Immer wieder wurden wir vom Regen eingeholt, was der guten Laune jedoch keinen Abbruch tat. So erreichten wir alle wohlbehalten und um rund 600km Fahrerfahrung reicher unseren Ausgangsort und mussten leider Abschied nehmen. Doch nicht ohne Zuversicht, sich auf zwei Rädern bei dem schönsten Hobby der Welt bald noch einmal zu begegnen.
PS: RIESENDANK für das durchweg positive Feedback aller Tourteilnehmer. Ihr ward eine geile Truppe!
Special Thanks to Steffen and Katja



***


Eine phantastische Saison belohnt uns im November noch einmal mit goldenem Wetter! Das Jahr hatte einige Herausforderungen geliefert! Vieles haben wir mit euch geschafft und einige Träume erfüllt, manche bleiben erst mal unvollendet, weil einfach die Zeit rennt! Die letzten Zweiradprüfungen laufen und wir freuen uns schon auf eine Fortsetzung in der neuen Saison 2016! Kommt alle gut über den (hoffentlich kurzen) Winter!


In erlesener Runde ging es am 13./14.Juni 2015 zu unserer jährlichen Motorradfahrschultour. Diesmal lag unser Ziel im Dreiländereck Hessen-Thüringen-Bayern und somit in einer motorradaffinen Gegend. Wir fuhren die Reifen spitz und Schmücke, Ruppberg, Wasserkuppe waren einige unserer Reiseetappen! Entspannt plauderten wir weit in die Nacht (Insider prägten den Begriff der 'Alpakatour') nicht nur über Bikerthemen. Es war ein Highlight zu schauen, was aus unseren Eleven für großartige Motorradfahrer geworden sind! Und auch wenn es für manche die erste Gruppenausfahrt war - für uns war es garantiert nicht die letzte! Gern wieder! Bike now! Steffen&Mike
->Gästebucheintrag Tour
 
 

Die Motorradsaison 2015 läuft in vollen Zügen! Die Motorräder warten frisch geputzt auf fahrwütige Kurvenakrobaten, breite und enge Straßen und Probanden, die am Wechselspiel von Kupplung, Gas und Bremse im Fahrtwind die Natur riechen wollen - egal bei welchem Wetter! Wir wünschen euch viel Fahrvergnügen, Spaß und Erfolg!

Unsere neue BMW F800R ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern fährt sich auch prima! Speziell für große Leute in der offenen Klasse ist sie das ideale Bike!


Für die Klasse A1 steht ab sofort unsere neue KTM Duke 125 ABS bereit! Nach langer Odyssee sind wir stolz, euch so ein schnuggeliges Bike anbieten zu können! Time to race!

Wir wünschen euch maximalen Fahrspaß und vor allem viel Erfolg!

Durch Bundesratsbeschluss zur Änderung der FeV Anlage 7 ist es ab 01. Mai 2014 zu einer Neuregelung für Schutzkleidung bei der Motorrad-Fahrerlaubnisprüfung gekommen!                        Im Detail muss der Bewerber jetzt bei Prüfungen der Klasse A, A1, A2 und AM  geeignete Motorradschutzkleidung, einen Motorradhelm, Motorradhandschuhe, eine eng anliegende Motorradjacke, einen Rückenprotektor (falls nicht in der Motorradjacke integriert), eine Motorradhose und Motorradschuhe mit ausreichendem Knöchelschutz tragen!

Es kribbelt wieder!
Auch 2014 gab es eine Dröhnung Leidenschaft!



Da Steffen und Mike leidenschaftlich Motorrad fahren und euch das gern vermitteln wollen, möchten wir hier einen Einblick geben.

Aufgrund der günstigen Märzwitterung konnten wir dieses Jahr schon frühzeitig mit der Praxisausbildung beginnen. Dabei liegt unser Schwerpunkt naturgemäß auf einer ordentlichen Fahrzeug-beherrschung und sicheren Platzausbildung!

Dass wir jedoch auch für schlechteres Wetter generell gerüstet sind, könnt ihr hier erkennen.
Auch da kann es Spaß machen, wenn man richtig bekleidet ist (sprich 'im Trockenen sitzt'). Wichtig für später ist es, auch jetzt schon Erfahrungen mit nassen Fahrbahnbelägen zu sammeln. Es ist dann noch mehr nötig, die Maschine mit Feingefühl zu bedienen!


Motorradfahren bedeutet immer ein Stück Freiheit. Man ist näher am Asphalt, spürt die Straße anders, riecht die Umgebung intensiver und ist dem Fahrtwind ausgesetzt. Viele können dabei einfach mehr ent- spannen und genießen, als wenn sie auf vier Rädern motorisiert unter- wegs sind. Und doch - ein Motorrad zu bedienen und stets und ständig zu beherrschen, ist anspruchsvoller und komplexer als ein Auto! Letztlich jedoch ist es auch keine Hexerei! Das wollen wir euch näher bringen!

Mit unserer bewährten Bike-to-Bike-Ausbildung rätselst du nie rum, was wir genau meinen! Wir zeigen es dir einfach!
Clients learning to ride a motorcycle are of course accompanied by a qualified instructor on an additional motorcycle.

Also, worauf wartet ihr noch? Wir freuen uns freuen, euch beim Erlernen tatkräftig unterstützen zu dürfen! Time to ride a bike!!!

Hier ein paar Impressionen unserer Ausbildung:

 
   
 

Sonderlektionen für die Theorie Motorrad bieten wir regelmäßig an. 

Motorradkurse Theorie 2017:

  • 16.2./17.02.
  • 06.04./07.04.
  • 06.06./07.06.
  • 06.07./07.07.
  • 10.08./11.08.
  • 28.09./29.09.



           Fahrschule Ukena auf Facebook